top of page

EINE NUSSSCHALE - PROSA

Bis hierhin alles Prosa.


Wenn das Leben zu einer Kolumne wird.

Die Beobachtungen. Die Gedanken. Die Begegnungen. Die Seltenen. Die Bekannten. Das Supermarktregal. Der Artikel. An immer gleicher Stelle platziert in der immer gleichen eigenen Zeitung. Des immer gleichen eigenen Journalisten. Der immer gleichen eigenen Protagonisten. Wenn aus dem Druckwesen wesentliche Wesen und nur die immer gleichen verlorenen Gedanken wandeln handeln wir bedacht, bedruckt, beachtlich bebuscht die Beine und die Böschung zeigt den Geländeknick in der Optik den wir gerade nur mit nicken nehmen und geben unser Bestes bei uns für alle zu sein.



Sie ist leicht amüsiert, mit einer Mischung aus Neugier, vernünftiger Überlegenheit und einem Schuss gutmütigen Spottes.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

EINRÄUMLICHER GEDANKE

Ein räumlicher Gedanke sich einzugestehen. Wenn man erstmal mit dem Fundament beginnt, dem Stehen, also dem auf den Füßen gestellten auf-einer-Stelle-verharren, bleibt sichtlich genug Raum, den M

Comments


IMG_4185_Facetune_22-08-2021-21-58-26_edited.jpg

Kontakt

@sophiawagner.pdf

oder 

sophiawagner.info@

gmail.com

LÄNGER BETRACHTET

MINIATUREN

bottom of page